Zanthoxylum piperitum SZECHUANPFEFFERBAUM (pflanze)

1241

Neuer Artikel

SZECHUANPFEFFERBAUM pflanze

Mehr Infos

Derzeit verfügbar!

5,99 €

-2,00 €

7,99 €

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Der Sichuan-Pfefferbaum stammt aus der Region Sichuan in China und ist ein exotischer Baum, der ein hochgeschätztes asiatisches Gewürz bietet. Ihre dornige Silhouette wird im reifen Zustand bis zu 4 Meter hoch und ist im Frühling mit zarten weißen Blüten geschmückt, aus denen ab Ende Oktober köstliche, leuchtend rote Früchte hervorgehen.
Die Blätter und Früchte dieses Baumes verführen mit ihrem betörenden Duft, während seine Beeren ein Gewürz mit einzigartigen Aromen enthalten.

Die Schalen der Beeren dieses würzigen Pfefferbaums bieten ein einzigartiges Geschmackserlebnis, das sowohl ein leichtes Kribbeln als auch ein irritierendes Gefühl im Mund hervorruft, gefolgt von einer erfrischenden Zitronennote am Ende der Verkostung.

Früher in der traditionellen Medizin zur Linderung von Zahnschmerzen eingesetzt, erfreut sich Szechuanpfeffer heute großer Beliebtheit aufgrund seiner durchblutungsfördernden Eigenschaften sowie seiner wohltuenden Wirkung gegen Verdauungsprobleme wie Blähungen und Blähungen. Seine großzügige Ernte ab dem dritten Wachstumsjahr macht ihn zu einer wertvollen Ressource für Liebhaber raffinierter Gewürze und Fans natürlicher Heilmittel.

Sichuan-Pfefferbaum, 7 bis 20 cm hohe Pflanze, geliefert im Stecker mit gut entwickeltem Wurzelsystem.
Pflanzen Sie es nach Erhalt in einen 3- bis 4-Liter-Topf mit guter Gartenerde, verpacken Sie es gut und gießen Sie es gründlich.
Es ist wichtig, den Boden Ihres Topfes vor dem Pflanzen gut zu entleeren.
Stellen Sie den Topf abschließend für 2 bis 3 Tage an einen schattigen Ort, um ihn zu akklimatisieren.
Dann ist es möglich, es an einem sonnigen Ort aufzustellen.

Es ist auch möglich, ihn an einem sonnigen Standort direkt in die Erde zu pflanzen.

Die Ernte erfolgt in der Regel ab Mitte Oktober. Sammeln Sie sorgfältig die Schoten und nicht die Samen, die zum Verzehr ungeeignet und kulinarisch uninteressant sind.

Um die Schote zu trennen, lassen Sie sie 5 bis 10 Tage lang an einem trockenen Ort trocknen, rühren Sie mit der Hand um, um die beiden zu trennen, und rollen Sie dann die Samen auf einem geneigten Tablett, so dass die Schoten oben bleiben.
Dieses seltene Gewürz bleibt in einem luftdichten Glas zwei bis drei Jahre haltbar, ohne an Geschmack zu verlieren.

  • Seltene und sehr winterharte Art, verträgt problemlos -20°C.
  • Stachelige Pflanze (zahlreiche Stacheln an den Blättern und am Holz, ideal für die Schaffung einer Verteidigungshecke, während Sie den Pfeffer genießen.)
  • Wächst unter allen Bodenarten.
  • Sehr beliebt in der Gourmetküche.

Bewertungen

Rang 
2024-03-24

Très beaux jeunes plants

Conditionnement top, les plants me sont parvenus en forme et n'ont eu aucun mal à s'acclimater. Suivez les conseils sur la page et tout se passera bien.

Rang 
2017-07-17

Beaux plants

Bonne qualité des plants très bien protégés, livrés avec un peu de terrau et ensachés au pied , ils n'ont pas du tout souffert du rempotage et ils grandissent et grossissent du tronc.

  • 2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Rang 
2017-07-03

Très beau plant

Je l ai repiqué directement dans un pot de 5 litres puis en pleine terre au bout de 3 mois.
Le poivrier du Sichuan pousse a merveille.
Merci

  • 2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Eigenen Kommentar verfassen!

Eigene Bewertung verfassen

Zanthoxylum piperitum SZECHUANPFEFFERBAUM (pflanze)

Zanthoxylum piperitum SZECHUANPFEFFERBAUM (pflanze)

SZECHUANPFEFFERBAUM pflanze

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Related articles on blog

No related articles on blog