riesenmammutbaum-samen Vergrößern

Sequoiadendron giganteum RIESEN-MAMMUTBAUM (7 samen)

0248

Neuer Artikel

7 samen MAMMUTBAUM (Sequoiadendron giganteum)

Mehr Infos

Wiedereröffnung 01/2021, möglicherweise auf der Website gefunden:
http://www.lagrainetiere.com

2,95 €

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Mammutbaum oder Sequoiadendron giganteum ist ein Baum der Familie der Cupressaceae.
Trotz allem, was wir hören können, ist Riesenmammutbaum nicht der höchste oder breiteste Baum der Welt.
Andererseits ist es der größte Baum auf dem Planeten.
Seine Früchte sind braune Zapfen, die Tannenzapfen ähneln, die mit länglichen Samen gefüllt sind, die denen von Hoodia ähneln.
Es ist sehr robust und widersteht den negativen Temperaturen in Europa und damit in Frankreich sehr gut.
Die Rinde des Rotholzes ist zart, rotbraun, faserig in Form einer Flamme, wenn sie jung ist, und wird mit der Reife des Baumes unregelmäßiger.
Die Blätter sind hartnäckig und linear, dank der Blätter und der Rinde ist es leicht zu erkennen.
Sequoia ist schwer zu schneiden, aber die beste Zeit dafür bleibt im Sommer auf verholzten Wäldern.
Der einfachste Weg, es zu reproduzieren, ist das Halbkorn.


Mammutbaum erreicht in der Regel eine Höhe von 50 bis 85 m bei einem Durchmesser von 6 bis 8 m Breite.
Das imposanteste Exemplar ist General Sherman mit einer Höhe von 83 m, einem Umfang von 30 m, einem Volumen von 1400 m3 und einem geschätzten Gewicht von 1200 Tonnen.
Das Holz des Rotholzes ist verrottungssicher, es verrottet nicht.

Es zeichnet sich auch durch seine Langlebigkeit aus, da es mehr als 3000 Jahre alt werden kann.
Es ist ein prähistorischer Baum wie der Ginkgo, auf der Erde wurden Fossilien von 200 Millionen Jahren alten Riesenmammutbäumen gefunden.

Riesenmammutbaum ist ein sehr widerstandsfähiger Baum, der Waldbrände nicht wirklich fürchtet, da er seine Rinde über den verbrannten Teilen erneuern kann.
Das Sequoiadendron giganteum ist ein majestätischer Baum, der sich perfekt an das Klima der französischen Metropole anpasst.

Der Riesenmammutbaum oder Sequoiadendron giganteum ist ein Zierbaum, der bei der Landschaftsgestaltung von Häusern auf großflächigen oder großflächigen Grundstücken verwendet wird.

Riesenmammutbaum samen säen:
Es ist unbedingt erforderlich, die Samen von Sequoiadendron giganteum zunächst auf natürliche Weise zu schichten, indem sie im Winter im Freien oder künstlich in feuchten Sand gelegt und anschließend 15 Tage lang im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Dann sollten die Samen unter 4 bis 5 Millimeter feinem Torf eingegraben werden, der zuvor angefeuchtet wurde, und vorsichtig gewässert werden.
Stellen Sie das Erntegut schließlich an einen Ort, an dem die Temperatur nahe 20 ° C liegt.
Die Samenkeimung beginnt nach 3 bis 5 Wochen.
Wenn die jungen Triebe des Mammutbaums 15 bis 25 cm hoch sind, können sie im Garten gepflanzt werden.
Wenn Ihr Riesenmammutbaum trocken ist, weil er zu viel Wasser hatte, wird er sofort umtopfen.

  • Majestätischer riesiger Baum, zum in der vollen Sonne zu pflanzen.
  • Kann zur Herstellung von Bonsai verwendet werden.
  • Sehr kältebeständig.
  • Einfach, Baum zu wachsen und schnell zu wachsen.

Ungewöhnliche Pflanzensamen zum Verkauf zu kultivieren.

Bewertungen

Rang 
2019-03-26

Arbre impressionnant

Le séquoia est un magnifique conifère à planter dans un grand jardin.

Eigenen Kommentar verfassen!

Eigene Bewertung verfassen

Sequoiadendron giganteum RIESEN-MAMMUTBAUM (7 samen)

Sequoiadendron giganteum RIESEN-MAMMUTBAUM (7 samen)

7 samen MAMMUTBAUM (Sequoiadendron giganteum)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Related articles on blog

No related articles on blog